Sprecher und Lautsprecher

Ein Beitrag von Johannes Maibaum

Von der besonderen Stellung des Phonographen in der Wissenschaft zeugen so manche historischen Aufnahmen, die uns bis heute erhalten geblieben sind.
So auch die Experimentalaufnahmen des Philosophen und Psychologen Carl Stumpfs, der zum Thema “Sprachlaute” die menschliche Stimme mittels Phonographen erforschte und durch seine wissenschaftlichen Versuchen mit der Technik zu neuen Erkenntnissen kam.
Und dennoch tönen hier nicht nur  die menschlichen Laute. Gleichzeitig beweisen diese Aufnahmen, dass zu Beginn der technischen Tonaufzeichnung auch eine andere Stimme immer präsent war: Die Stimme des Phonographen selbst.




download Download

Ausgestrahlt in: Klanggeschichten – Spuren aus dem Tonarchiv

Bild: Gaststätten-Grammophon der Mammut-Werke Wien, um 1910 by Andreas Praefcke. From Wikimedia Commons. Public Domain

Facebooktwittermail

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.